NewPlacement AG - OutPlacement - NewPlacement - Karriere Coaching

NewPlacement AG
Technologiezentrum
Meisenstraße 96
33607 Bielefeld
Telefon: +49 (0) 800 873 6686 (gebührenfrei)
International: +49 (0) 521 8009368
Telefax: +49 (0) 521 80189337
E-Mail: info[at]newplacement.de 

 
 
NewPlacement AG - english
NewPlacement AG - english
NewPlacement AG - french
NewPlacement AG - french
 
 
 
  • Unser umfassendes

    Produkt-Portfolio

    für Management auf C-Level, Führungskräfte und Spezialisten reicht vom OutPlacement über PremiumPlacement bis zum fairen Trennungsmanagement. | mehr

  • an Ihrer Seite Hans-Christoph Nagel

    Die ganzheitliche

    NewPlacement-Methodik

    für Geschäftsführung, C-Level, Führungskräfte und Spezialisten garantiert durch Elemente aus Marketing, Vertrieb, HR und Psychologie für Bewerbungsprozesse eine nahezu 100%ige Erfolgsquote. | mehr

  • an Ihrer Seite Angela Babel

    Weiterentwicklung des

    OutPlacement-Ansatzes

    für eine zukunftsorientierte, entspannte und faire Trennung. Wir stehen dabei Unternehmen und den Betroffenen mit unserer ganzen Erfahrung und innovativen Ansätzen zur Seite. | mehr

  • an Ihrer Seite Christof Küchler

    Individuallösungen

    PremiumPlacement

    Die Jobpyramide verengt sich für Positionen für Vorstände, Geschäftsführer und C-Level stark. Das Aufspüren und Matching einer neuen Position auf Top-Level in engen Arbeitsmärkten, die ... | mehr

  • an Ihrer Seite Sabine Knierim-Tribouillier

    Unser Premium Produkt

    NewPlacement-Coaching

    ist die konsequente Weiterentwicklung und verbindet Prozesse mit Strategie-, Marketing-, Vertriebs- und Management-Tools. | mehr

  • an Ihrer Seite Markus Zeyen

    On- bis Offboarding

    Karriere-Coaching

    Da wir nichts von "Patentrezepten" halten, gehen wir diese Aufgabe absolut individuell an. Auf Basis Ihrer Management-Bilanz finden wir Lösungen. | mehr

  • an Ihrer Seite Antje Söhlke

    Job in Gefahr?

    RescueCoaching

    Wenn noch Möglichkeiten der Jobrettung bestehen, müssen Verhältnisse zu Inhabern, Vorgesetzten und Kollegen revitalisiert werden. Unsere SeniorPartner helfen auf Basis ihrer Managementerfahrung. | mehr

  • an Ihrer Seite Werner Lessmann

    Individuallösungen

    Manager 50 Jahre plus

    Erfahrene Manager, die das 50. Lebensjahr vollendet haben, sprechen zu viel über ihr Alter statt über ihre vielfältigen Erfahrungen. Etliche Unternehmen suchen gerade diese "Sturmerprobten". | mehr

  • an Ihrer Seite Ingrid Eichner-Fritz

    Wöchentlicher

    OutPlacement-Blog

    Der Blog behandelt Themen rund um strategische Neuaufstellung, Erschließung des Bewerbungsmarktes, Gestaltung individueller Bewerbungsprozesse und Begleitung in die neue Aufgabe | mehr

  • an Ihrer Seite Sven Ingrisch

    Führungskräfte beachten

    Fallstricke

    im Bewerbungsprozess. Sie betreffen Einträge ins Handelsregister, Sabbatical, Verwendung der Abfindung, Referenzen, Networking, Englischer CV, Ihre Fragen, Ansprache, Ansprechpartner ... | mehr

  • an Ihrer Seite Michaela Petermann

    Wir nennen es

    Honorarvernunft

    Unser Honorar berechnen wir individuell nach dem persönlichen Kennenlernen des Kandidaten. Erst wenn wir nähere Informationen über die konkreten Ausgangsbedingungen, wie Erfahrung, Zielsetzungen ... | mehr

 
 

Transition Management bzw. CrossPlacement

CrossPlacement für Branchen- und Funktionswechsel für sogenannte Quereinsteiger
 
Es bedarf eines anspruchsvollen und mehrstufigen Bewerbungsprozesses für Branchen- und Funktionswechsel für sogenannte Quereinsteiger. Insbesondere die Automotive, Energie, Banken- und Versicherungsbranche ist derzeit im Hauptfokus bei Branchen- und Funktionswechseln. Weitere Branchen werden ins Ausland verlagert bzw. bauen Arbeitsplätze massiv ab und erfordern für die betroffenen C-Level, Führungskräfte und Spezialisten einen speziellen Bewerbungsprozess. Weiterhin sind von der Notwendigkeit des Branchen- und Funktionswechsel Manager betroffen, die sich in ihrer Branche verbrannt haben oder eine längere Auszeit vorzuweisen haben. Ebenfalls sehr anspruchsvoll ist der Wechsel aus der Politik in die Wirtschaft.
  
Auf der Basis der Management-Bilanz legen wir deshalb ein besonderes Augenmerk auf Kompetenzen, Leistungen und Erfahrungen, die Analogien zu anderen Branchen und Funktionen zulassen.
 
Die resultierende Zielfindung mit der Definition der alternativen beruflichen Ziele wird deutlich komplexer und zeitintensiver als im klassischen und aufstiegsorientierten Werdegang. Eine mehrstufige Strategie mit zunehmender Veränderungsbereitschaft und unterschiedlichen Zielansprachen mit entsprechenden individualisierten Unterlagen wird zu erstellen sein. Dabei sind die erforderlichen Fähigkeiten der eventuell in Frage kommenden Branchen bzw. Berufsziele zu ermitteln. Dabei kann der NewPlacement-Coach mit seiner eigenen Managementerfahrung und Erfahrungen aus seinem Netzwerk maßgeblich zur Seite stehen.
 
Weiterhin bedarf es ggf. einer Fallback-Strategie mit größerem Branchenfokus, Einstieg über Interim-Management oder aber auch die Möglichkeiten der Selbstständigkeit zur Verbesserung der Ausgangssituation am Arbeitsmarkt. Ein „Bauchladenangebot“ hat dabei aber wenig Aussicht auf Erfolg.

Diese Art von Arbeitsplatzwechsel kann zu ungeplanter neuer Erfüllung führen. Auf jeden Fall sollte der Suchende sich eines kompetenten Coaches und der Unterstützung seines privaten Umfeldes versichern.
 
Mit Transition Management bzw. CrossPlacement haben wir die richtigen Konzepte und die entsprechende Erfahrung für Ihre Situation.
 

Davon können Sie sich am besten in einem unverbindlichen und

kostenfreien Informationsgespräch

mit einem unserer SeniorPartner überzeugen.

 
 
 

top