NewPlacement AG - OutPlacement - NewPlacement - Karriere Coaching

NewPlacement AG
Technologiezentrum
Meisenstraße 96
33607 Bielefeld
Telefon: +49 (0) 800 873 6686 (gebührenfrei)
International: +49 (0) 521 8009368
Telefax: +49 (0) 521 80189337
E-Mail: info[at]newplacement.de 

 
 
NewPlacement AG - english
NewPlacement AG - english
NewPlacement AG - french
NewPlacement AG - french
 
 
 

Stefan Raatz - Beraterprofil

Nach dem Abitur, Studium der Betriebswirtschaft in Berlin und der Trainee-Ausbildung bei der Siemens AG (Kommunikationssysteme und Netze) jeweils Niederlassungsleiter Berlin einer Tochtergesellschaft des schwedischen Kinnevik-Konzerns (Tele2) mit erster Personalverantwortung und anschließend bei der GTS Esprit Telecom Deutschland GmbH (Aufbau des Vertriebs in den Neuen Bundesländern). Wechsel zur Colt Telecom GmbH, einem führenden Anbieter für Daten-, Internet- und Sprachdienste, als Leiter Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung. 2002 Übernahme der Leitung des Partnervertriebes B2B Region Nordost bei der Deutschen Telekom. Nach rund 2 Jahren Übernahme der entsprechenden nationalen Verantwortung für 6 Niederlassungen und rund 100 Mitarbeitern. Nach weiteren 2 Jahren Wechsel zur T-Systems Business Services GmbH, der Netzwerksparte der Deutschen Telekom AG für größere Geschäftskunden, als Leiter Vertriebssteuerung und Business Development. Anschließend Übernahme der Leitungs-Verantwortung Vertrieb und Servicesteuerung auf C-Level bei der Telekom Deutschland GmbH im Rahmen der Bündelung aller Mobilfunk-, Festnetz- und Onlineaktivitäten für Geschäftskunden in Deutschland. In 2015  dem Ruf von FORTINET Incorporation, weltweit führender US-börsennotierter Hersteller von IT -Security Produkten ins Global  Account Management  für die Deutsche Telekom AG gefolgt und Gefallen daran gefunden. Danach als NewPlacement-Coach in der internationalen Partnerschaft unter dem Dach der NewPlacement AG nach persönlicher Ausbildung durch den Gründer und Vorstand Hans-Christoph Nagel.
 
Download Hybrid-OnePager
"Professionelles Trennungsmanagement für Führungskräfte und Unternehmen"
  

 
Weiter mit ganz persönlichen Eindrücken von Stefan Raatz
 
 
Zurück zur Übersicht
 
 
 

top